Bogensport

ABTEILUNG


Durch das Jahr

31 Mär

Im März bei den Bogenschützen

von 

Es ist deutlich zu merken, das Frühjahr rückt näher. Leider ist es im März draußen noch dunkel zu einer Tageszeit, an der die meisten Schützen frei haben für Bogensport-Training/-Wettkampf.

Deshalb wird jedes Jahr zu einem kleinen Trick gegriffen, man verlegt die ersten Turniere mit Freiluftbedingungen (30Meter, 72 Wettkampfpfeile) kurzerhand in die Halle.
So fuhren 10 Ahltener Bogenschützen am 10. März in die Nachbarschaft zum Lehrter Hallenturnier.
Gewohnt erfolgreich war Colin Bruns. Er konnte nicht nur einen Ablösepokal für den Vorjahreserfolg, sondern gleich noch einen neuen Pokal mitnehmen. Auch Helmut stand (mal wieder) ganz oben auf dem Siegertreppchen. Am Abend trafen sich dann alle in der Gaststätte zu einer lockeren Wettkampfauswertung. Leckeres auf die Gabel gab es selbstverständlich auch.

Hier ein paar Fotos dazu:

  • 2019-03TurnierLehrte001
  • 2019-03TurnierLehrte002
  • 2019-03TurnierLehrte003
  • 2019-03TurnierLehrte004
  • 2019-03TurnierLehrte005
  • 2019-03TurnierLehrte006
  • 2019-03TurnierLehrte007

Zwei Wochen später ging es dann nach Celle. Anja, Colin und Helmut hatten Podestplätze erreicht, ebenso die Ahltener Mannschaft. Auch wenn es für unsere Schützen in der Herrenklasse wegen der starken Konkurrenz nicht zu einem Rang ganz vorn gereicht hat, waren ihre Leistungen mehr als beachtlich.
Die Fotos zu diesem Ereignis:

  • 2019_03TurnierCelle001
  • 2019_03TurnierCelle002
  • 2019_03TurnierCelle003
  • 2019_03TurnierCelle004
  • 2019_03TurnierCelle005

Ja, und dann ist sie endlich da, die Freiluftsaison!!!
Aber bevor es mit dem Training losgehen kann, muss unser Platz hergerichtet werden.

Da gibt es für jeden etwas zu tun: Hütte innen putzen und außen streichen, Löcher auf dem Platz beseitigen, Schießlinie säubern, Scheiben aufstellen, Sträucher schneiden, Tor reparieren und, und, und …
Weil viele (jung bis nicht mehr wirklich jung) mit angefasst haben, ging alles gut von der Hand. Sonnenschein und Frühlingsblumen taten ein Übriges.

Danach folgte eine schon länger fällige Aktion: Unserem Abteilungsleiter Christian und seiner Frau Anja wurde ein Dankeschön überreicht für ihr riesengroßes Engagement für unsere Bogenabteilung. Auch hier nochmal DANKE ! Ohne euren Einsatz wäre vieles überhaupt nicht möglich.

Christian nutzte die Gelegenheit, um Ute zu ihrem Superergebnis und ihrem 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften zu gratulieren.

Dann hieß es Schuhe ordentlich abputzen oder am besten wechseln (die Bogenhütte war frisch geputzt), Hände waschen und ran ans Brötchenbuffett.
Diese Stärkung hatten sich nach getaner Arbeit alle verdient, bevor es wieder offiziell wurde. In der anschließenden Abteilungsversammlung ging es nicht nur um Termine, sondern auch um grundsätzliche Angelegenheiten der Abteilung.

Das sind ein paar Fotos von dem Tag:

  • 2019Platzarbeit001
  • 2019Platzarbeit002
  • 2019Platzarbeit003
  • 2019Platzarbeit004
  • 2019Platzarbeit005
  • 2019Platzarbeit006
  • 2019Platzarbeit007
  • 2019Platzarbeit008
  • 2019Platzarbeit009
  • 2019Platzarbeit010
  • 2019Platzarbeit011
  • 2019Platzarbeit012
  • 2019Platzarbeit013
  • 2019Platzarbeit014
  • 2019Platzarbeit015
  • 2019Platzarbeit016
  • 2019Platzarbeit017
  • 2019Platzarbeit018
  • 2019Platzarbeit019
  • 2019Platzarbeit020
Alle Fotos EENo

Sporthalle

Im Wiesengrund 3
31275 Lehrte

Bogenplatz

Schlahdekamp / Neue Wiese
31275 Lehrte