Die Schützengesellschaft Ahlten ist eine fröhliche Gemeinschaft, die ihre Aufgaben und auch den Sport mit dem nötigen Ernst durchführt und dennoch viel Spaß dabei hat. Tradition und Moderne stehen bei uns im Einklang – wir freuen uns über Interesse aus jeder Generation.

Herzlichen Willkommen zum Tag der offenen Tür bei der Schützengesellschaft Ahlten am 10. September. Von 12 - 18 Uhr haben Sie die Gelegenheit sich über unsere verschiedenen Sparten und unsere Freizeitangebote zu informieren und natürlich auszuprobieren.

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Bei Temperaturen von rund 35 Grad Celsius im Schatten hat die Schützengesellschaft Ahlten heute zum großen Festumzug durch den Ort eingeladen. Nach diesem begrüßte Schützenchef Andreas Wulf die Gäste mit den Worten "ich begrüße Euch sehr herzlich hier im gut temperierten Festzelt beim Volks- und Schützenfest in Ahlten", und erntete natürlich Gelächter. Zu diesem Zeitpunkt hatte er wahrscheinlich nicht damit gerechnet, dass außerhalb der Sauna - äh Festzelt - kurze Zeit später noch ein Aufgruss in Form eines starken Regengusses folgte.

Es war schon ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber in der Sache dann doch konsequent: Loona, die in den 90er Jahren vor allem durch ihren Hit "Bailando" bekannt wurde, betrat - wie ihre beiden Tänzerinnen - in Jacken der Schützengesellschaft Ahlten die Bühne bei ihrem Auftritt am gestrigen Sonnabend anlässlich des Volks- und Schützenfestes in dem Lehrter Ortsteil.

Die neuen Majestäten von Ahlten (von links): Jugendkönig Florian Zehe, Jungschützenkönig Falko Zehe, Schützenkönigin Elke Weber, Schützenkönig Karsten Senft, Lichtpunktkönigin Lea Barie und Volkskönig Markus Lehnert. Aufn.: Bastian Kroll
In Ahlten hat das größte Fest des Orts begonnen. Um 20:06 Uhr erklärte Ortsbürgermeister Jürgen Kelich das Volks- und Schützenfest offiziell für eröffnet. Doch die Mitglieder der gastgebenden Schützengesellschaft (SG) Ahlten waren den Tag über nicht untätig.

 

Die 1. Schießsportleiterin Inge Bartels (2. von links) überreichte Jens Landschoof (rechts) den Siegerpokal des Ratschießens. Er gewann vor Michael Wolbers und Heike Köhler.

Bei der Schützengesellschaft (SG) Ahlten geht es in die heiße Phase zum diesjährigen Volks- und Schützenfest in 2 Wochen. Am heutigen Freitagabend wurde im Schützenhaus, Im Wiesengrund, der erste Wettbewerb geschossen und die Gewinner ermittelt. Erstmals wurde hierbei der Wettkampf auch auf der neuen Meyton-Anlage durchgeführt, die der 1. Vorsitzende Andreas Wulf vor rund 40 Gästen offiziell heute einweihen konnte.

Die Aufnahmen für einen Radiospot beim Radiosender ffn wurden erfolgreich beendet. Der Radiosender ffn erstellt mit Hilfe von Vereinen Niedersachsens größte Vereinsdatenbank. Ob Zuchtvereine, Kleingarten-Kolonien, Beratungsstellen, Sportvereine oder Fanclubs, sämtliche Vereinigungen Niedersachsens – und seien sie noch so klein – sind herzlich willkommen!

 

Flötenorchester der Schützengesellschaft (SG) Ahlten hat sich bei den 4. Deutschen Meisterschaften der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV) am vergangenen Wochenende in Rastede unerwartet den Titel des Deutschen Vizemeisters gesichert. Im Rahmen der Rasteder Musikstage fand diese Großveranstaltung in diesem Jahr im schönen Residenzort Rastede im Ammerland statt.

Der Niedersächsische Sportschützenverband hat den Zeitplan für die Landesmeisterschaft 2017 veröffentlicht. Alle aktiven Leistungsschützen können sich schon mal die Termine für die entsprechenden Disziplinen vormerken.

Bevor die Modernisierungsarbeiten auf dem Ahltener Schießstand beginnen, gibt es zum Abschied der alten Seilzuganlagen noch einmal eine Menge Spaß.

Proben für die Deutsche Meisterschaft der Spielleute

Seite 7 von 9

Sporthalle

Im Wiesengrund 3
31275 Lehrte

Schützenheim

Im Wiesengrund 1
31275 Lehrte

Bogenplatz

Schlahdekamp / Neue Wiese
31275 Lehrte